Veröffentlicht in Pflanzliches "Fleisch", Vegane Ernährung

Zum ersten Mal Tempeh

Am Sonntag haben wir zum ersten Mal Tempeh ausprobiert. Bestellt haben wir den Tempeh bei der Tempeh-Manufaktur in Freising – gleich mal im Vierer-Probierpack 🙂 Das Rezept dazu gab’s hier. Geschmacklich sind Tempeh und ich noch keine Freunde geworden. Den Natur-Tempeh haben wir Sojasauce, Zucker und Knoblauch mariniert und dann in der Pfanne angebraten. Ich fand den nussigen Geschmack sehr aufdringlich. Da noch drei weitere Packungen Tempeh in unterschiedlichen Marinaden im Kühlschrank liegen, gibt es noch eine Chance doch auf den Geschmack zu kommen. Vielleicht passen die anderen Marinaden dann besser zu meinen Geschmacksnerven 😉

Tempeh-Spieße mit Pfannengemüse
Tempeh-Spieße mit Pfannengemüse

Ein Kommentar zu „Zum ersten Mal Tempeh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s