Veröffentlicht in Pflanzliches "Fleisch", Vegane Ernährung

Veganes Schnitzel

Heute hab ich mal wieder ein veganes Experiment gewagt. Das erste Bild zeigt ja auch schon das Ergebnis – die veganen Schnitzelchen. Und gleich vorweg, sie haben super gut geschmeckt! Sowohl Geschmack als auch Konsistenz halten mit einem Schnitzel aus Tierfleisch locker mit.

Vegane Schnitzel
Vegane Schnitzel

Inspiriert dazu wurde ich durch einen anderen Blog (http://dieumsteiger.blogspot.de), auf dem sehr viele vegane „Fleisch“ Gerichte als Youtube Videos zu finden sind. Unter andern eines das die grundsätzliche Zubereitung von texturiertem Sojaprotein zeigt und ein anderes das sich speziell der Schnitzel-Zubereitung annimmt. An dieser Stelle vielen Dank an den Blogger von „Die Umsteiger“ für das tolle Rezept und die super Videos!

Sojaprotein Stücke
Sojaprotein Stücke

Als Basis für die Schnitzel verwende ich texturiertes Sojaprotein. Das gibt’s in unterschiedlichen Formen zu kaufen, auch in Medaillon Form. Ich verwende hier die Soja-Steakli von granoVita und hab diese im Reformhaus gekauft.

Diese Soja-Stücke werden in einem Topf mit Wasser aufgekocht und dann in einem Sieb abgegossen. Danach die Stücke wieder zurück in den Topf, nochmals frisches Wasser drauf und mit einem Löffel oder einer Gabel die Stücke fest ausdrücken und das Wasser wieder abgießen. Die ganze Prozedur 5 – 7 Mal wiederholen, sodass der ganze Sojageschmack ausgewaschen wird.

Jetzt die Sojastücke wieder in den Topf geben und mit frischem Wasser bedecken. Dazu kommen 2 TL Salz, 2-3 EL Sojasauce, 1-2 EL Tomatenmark und 1 TL Hefeextrakt. Den Sud mit den Sojastücken erneut aufkochen und dann mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Bei mir lagen sie den ganzen Nachmittag im Sud und ich hab erst am Abend weitergemacht.

Nun werden alle Sojastücke auf ein Brett gelegt und mit einem weiterem Brett bedeckt und richtig fest ausgedrückt, bis beinahe der ganze Sud wieder raus ist.

Die Schnitzelchen werden dann beidseitig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt.

Vegane Schnitzel - Zubereitung
Vegane Schnitzel – Zubereitung
Vegane Schnitzel - gewürzt
Vegane Schnitzel – gewürzt

In einem tiefen Teller wird Wasser mit etwas Salz, Hefeflocken und Weizenmehl verrührt. Auf einem flachen Teller werden die Semmelbrösel verteilt. Nun alle Schnitzelchen jeweils im tiefen Teller dann im flachen Teller baden und wenden.

Vegane Schnitzel - fertig paniert
Vegane Schnitzel – fertig paniert

In eine heiße Pfanne ordentlich Bratöl geben und die Sojaschnitzel 4-5 Minuten auf jeder Seite bei mittlerer Hitze anbraten.

Vegane Schnitzel - braten
Vegane Schnitzel – braten

Die fertigen Schnitzelchen mit einer Zitronenscheibe, Kartoffelbrei und Tomaten servieren.

Vegane Schnitzel
Vegane Schnitzel

Hier noch ein Schnitt in das Schnitzel.

Vegane Schnitzel - angeschnitten
Vegane Schnitzel – angeschnitten

Da die Sojaschnitzel schon beim ersten aufkochen recht aufgegangen sind, haben wir nicht alle 12 Schnitzelchen verputzen können. Die übrigen 5 warten im Kühlschrank auf morgen, wo es dann nochmals die leckeren Schnitzel gibt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s