Veröffentlicht in Kuchen und Co, Vegane Ernährung

mmmhhh lecker – Vegane Oreos

Hier kommen die bombastischen veganen Oreos. Das Original Rezept stammt aus dem Buch „Vegan Cookies – Invade your Cookie Jar“. Hab diese am Montag mit Unterstützung meiner Tochter Isabella und meinen zwei Nichten gebacken. Kinderleicht zu machen und super lecker!

Vegane Oreos (1)
Vegane Oreos (1)

Zutaten für Teig:

Zutaten für die Füllung:

  • 1/4 Cup pflanzliche Magarine
  • 1/4 Cup Shortening
  • 1 1/2 – 3 Cups Puderzucker (je nach Süßungsvorliebe)
  • 1 TL Vanille Extrakt

Zubereitung vom Keks:

  • Shortening und Zucker in einer Schüssel cremig mixen
  • Vanille Extrakt und Soja Drink dazugeben und mixen
  • Alle anderen Teilzutaten zugeben und nochmals mixen
  • Teig in 4 Kugeln formen und für 10 Minuten ins Gefrierfach
  • Ofen auf 160°C Ober-Unterhitze vorheizen
  • Erste Teigkugel auf ein Stück Frischhaltefolie legen und flach drücken
  • Noch ein Stück Frischhaltefolie darüber legen und auf ca. 3-4 mm Stärke ausrollen
  • Runde Kekse ausstechen und auf einem Backpapier im Ofen ca. 10 Minuten backen

Zubereitung der Füllung:

  • Magarine und Shortening mixen
  • Puderzucker je 1/2 Cup dazugeben und mixen
  • Am Schluss noch das Vanille Extrakt untermixen

Das Finale:

  • Die Creme in einen Spritzbeutel füllen
  • Keksboden mit Creme bespritzen
  • Keksdeckel drauf drücke
  • Fertigen veganen Oreos im Kühlschrank für min. 1 Stunde kühl stellen
Vegane Oreos (2)
Vegane Oreos (2)
Advertisements

Ein Kommentar zu „mmmhhh lecker – Vegane Oreos

  1. hmm, lecker Oreos … aber 1. sehr aufwendig und 2. muss man erst mal die amerikanischen Zutaten bestellen. Da es ja mittlerweile die vegane Variante der Kekse im Supermarkt gibt und ich eh nur sehr selten Süßes esse, lasse ich wohl die Finger davon.
    Respekt, dass Du Dir die Mühe machst 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s