Veröffentlicht in Alternativen

Duschgel, Haarshampoo, Zahnpasta und Deo – Vom synthetischen Chemie-Cocktail zur Naturkosmetik

Nicht nur bei unseren Lebensmitteln gucken wir seit geraumer Zeit genauer drauf, was denn alles drin ist. Nein auch bei unseren Kosmetikprodukten wie Duschgel, Haarshampoo, Rasierschaum, Zahnpasta oder Deos haben wir einen kritischen Blick auf die Inhaltsstoffe geworfen. Und was einem da alles ins Auge fällt, hat uns recht schnell bewogen  uns auf die Suche nach Alternativen zu machen.

Wir wollten Plastikverpackung vermeiden und auch keine giftigen Inhaltsstoffe wie Mikroplastik, Aluminium, Fluorid, etc. mehr zu uns nehmen und haben gute Alternativen gefunden mit denen wir sehr zufrieden sind.

Naturkosmetik
Naturkosmetik
Advertisements

6 Kommentare zu „Duschgel, Haarshampoo, Zahnpasta und Deo – Vom synthetischen Chemie-Cocktail zur Naturkosmetik

  1. Danke für die Tipps. Allerdings sind die Tuben von Weleda aus Aluminium. Sie haben aber ein Deo im Glassprüher, das sehr gut ist. Wir haben die Handtaschenversion ausprobiert, ein ganz kleines Fläschchen. Deine anderen empfohlenen Sachen werde ich mir mal angucken.

    Gefällt mir

    1. Hallo Frank, ja Zahnpasta hab ich bisher nur entweder in Aluminium oder Plastik gefunden. Beides würde ich gerne vermeiden. Da bin ich jedoch noch nicht fündig geworden.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s