Veröffentlicht in Vegane Ernährung

Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (vegan)

Am Wochenende war ich mal wieder experimentierfreudig und habe  ein neues Rezept für eine sogenannte „Mozzarella Mac Deep Dish Pizza“ ausprobiert. Also nicht so flach wie ich sonst die Pizza kannte, sondern hoch wie ein Kuchen (wurde ja auch in einer Kuchenform gebacken). Der Belag beginnt mit einer Pasta-„Mozzarella“-Cashew-Mischung (neuerdings Pasta-Zitronen-Cashew-Mischung), dann Babyspinat, Artischocken, Oliven, getr. Tomaten und Tomatensauce.

Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (1)
Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (1)

Das Original-Rezept stammt aus der neuen Welt, den fernen USA, und ich war anfangs etwas skeptisch ob deren Pizza-Geschmack auch meiner sein würde. Der viele Kommentare beim Original-Rezept  und der schönen Fotos wegen hab ich mich dann aber getraut 😉 Um es gleich vorweg zu nehmen, dieser Pizza-Kuchen schmeckt einfach nur bombastisch. Meiner Frau, unseren Gästen und mir hat es vorzüglich geschmeckt. Darum haben wir die ganze Pizza auch auf einmal weggeputzt. Und ich hab’s mir fest vorgenommen, bald wieder so eine Pizza zu zaubern 🙂

Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (2)
Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (2)
Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (3)
Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (3)

Zutaten:

Pizzaboden:

  • 1/2 Cup warmes Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Hefe
  • 1 Cup Dinkel Mehl
  • 1/2 Cup Dinkel-Vollkorn Mehl
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 gestrichener TL Salz

Mozzarella Mac:

  • 2 Cups muschelförmige Nudeln (Conchiglie)
  • 1/2 Cup Cashewkerne (min. 30 Minuten in Wasser eingeweicht)
  • 1 1/2 Cups Gemüsebrühe
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 EL Olivenöl

Tomatensauce:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 1 – 2 TL italienische Kräuter
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz

Pizzabelag:

  • 2 Cups Babyspinat
  • 1/2 Cup geviertelte Artischocken
  • 1/4 Cup halbierte schwarze Oliven
  • 1/4 Cup in Öl eingelegte getrocknete Tomaten

Zubereitung:

  1. Zucker und Hefe im warmen Wasser auflösen und 15 Minuten beiseite stellen und gehen lassen
  2. Die trockenen Zutaten für den Pizzaboden in einer großen Schüssel vermischen. Wenn die Hefemischung fertig ist, diese und das Öl untermischen und den Teig 3 Minuten kneten
  3. Den Teigball mit Mehl bestäuben und in der mit einem Küchentuch zugedeckten Schüssel 30 Minuten gehen lassen
  4. Mozzarella Mac
    1. Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und das Wasser abgießen
    2. Die Cashewkerne, Gemüsebrühe, Zitronensaft, Basilikum, Speisestärke und Olivenöl im Standmixer ganz, ganz cremig mixen.
    3. Die Zitronen-Cashew-Mischung in den Topf zu den Nudeln geben und bei mittlerer Hitze untermischen, sodass die Mischung dickflüssig wird. Danach beiseite stellen.
  5. Tomatensauce
    1. Zwiebel, Knoblauchzehen und Rosmarin klein schneiden
    2. Zwiebelstücke in einer Pfanne mit Öl andünsten
    3. Rosmarin zugeben und andünsten
    4. Knoblauch zugeben und kurz mit dünsten
    5. Stückige Tomaten, Tomatenmark und Kräuter dazugeben und köcheln lassen
    6. Mit Salz abschmecken und so lange einköcheln lassen bis die Tomatensauce ganz dick ist
  6. Backofen auf 220°C Umluft vorheizen
  7. Den Teigball für weitere 2 Minuten kneten, dann flach ausrollen und vorsichtig in die eingefettete Kuchenform stülpen und am Rand festdrücken
  8. Den Pizzaboden in der Kuchenform 5 Minuten backen
  9. Den Pizzaboden aus dem Ofen nehmen und die Mozzarella-Cashew-Mischung darauf verteilen, dann den Babyspinat, dann Artischocken, Oliven und getrocknete Tomaten und am Ende die Tomatensauce
  10. Alles zurück in den Backofen und für weitere 20 Minuten backen (falls der Rand zu schnell braun wird einfach Alufolie drüber legen)
  11. Nach dem Backen die Pizza aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und die Springform abnehmen.
  12. Mit einem scharfen Messer anschneiden und servieren 🙂

Ein Kommentar zu „Mozzarella Mac Deep Dish Pizza (vegan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s