Veröffentlicht in Vegane Ernährung

Pflanzliche Indische Küche

Heute möchte ich mal Werbung für ein ganz tolles Kochbuch machen. Wir lieben die indische Küche und sind vor ca. einem halben Jahr auf das Kochbuch „Vegan Richa’s Indian Kitchen“ gestoßen.

Indisches Kochbuch

Die Einstiegs-Hürde für die Gerichte in diesem Kochbuch waren viele neue Gewürze, die noch nicht den Weg in unsere Küchen gefunden hatten. Nachdem wir viele Gewürze und eine Gewürzmühle gekauft hatten, stand uns aber nichts mehr im Weg. Seit dem kochen wir fast jede Woche daraus und probieren uns durch die Rezepte. Bisher haben wir immer super leckere indische Gerichte gezaubert und lieben es immer etwas neues auszuprobieren, da uns das Kochbuch noch nicht mit einem Rezept enttäuscht hat.

Gestern und heute gab es süß-sauren Kürbis mit Knoblauch-Naan. Ganz einfach und super lecker 🙂 Von meinem lieben Freund Andy hab ich den Tipp bekommen Naan am einfachsten in der Crepes-Pfanne zu machen, und das funktioniert wirklich super.

Indisch - Sweet and Sour PumpkinIndisch - Puffy Naan

Denen, die wie wir, die indische Küche lieben, kann ich dieses englischsprachige Kochbuch nur sehr ans Herz legen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

2 Kommentare zu „Pflanzliche Indische Küche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s